12 - 14/9/2008

BRIEFMARKEN
WELTAUSSTELLUNG

zusammen mit internationaler Messe Sammler

 Nachrichtenarchiv

 Neueste Nachrichten:


Informationen für die Philateliehändler über die Briefmarken Weltausstellung Praga und Internationale Messe Sammler (Sberatel) 2008

Die internationale Messe Sberatel (Sammler) findet seit 1998 jedes Jahr auf dem Prager Messegelände statt. Im Jahre 2007 begingen wir somit ein kleines Jubiläum - das 10-jährige Messebestehen.
Jedes Jahr nehmen an der Messe über 200 Postverwaltungen, Münzen, Händler und Sammler aus mehr als 30 Ländern teil. Während der drei Tage wird die Messe von über 13 Tausend Menschen besucht, wobei jeder sechste aus dem Ausland kommt.

Die Messe wurde nicht nur dank des großen Umfangs, sondern auch auf Grund ihres hohen ausstellerischen, organisatorischen und gesellschaftlichen Niveaus zur wichtigsten Sammlerveranstaltung in Mittel- und Osteuropa. Sie ist nicht nur für Sammler, sondern auch für die bereite Öffentlichkeit bestimmt.

Die Tschechische Post, der Verband tschechischer Philatelisten und die Tschechische numismatische Gesellschaft haben die Schirmherrschaft über die Messe übernommen. In allen Sammlerbereichen steht den Besuchern ein kostenloser Fachverständigen- und Beratungsdienst zur Verfügung.

Im Jahre 2008 findet die internationale Messe Sammler zusammen mit der Briefmarken Weltausstellung PRAGA statt.

Es wird erwartet, dass an die 30.000 Besucher zu dieser Veranstaltung anreisen. Mehr Informationen zur Messe Sberatel und zur Ausstellung Praga finden Sie unter www.sberatel.info und www.praga2008.cz.


Vom 12. bis zum 14. September 2008 wird die Hauptstadt der Tschechischen Republik zur Hauptstadt aller Sammler.


Formát PDF

 

Anmeldung (PDF format: 542 KB)

 


Formát PDF

 

Teilnahmebedingungen (PDF format: 69 KB)

 


Formát PDF

 

Obligatorische Katalogeneinträge (PDF format: 376 KB)

 


Formát PDF

 

Anzeigenbestellung in den Katalogen (PDF format: 366 KB)


Öffnungszeiten der Veranstaltung fürs Publikum

12. - 13. 9. 2008    10.00 - 18.00
14. 9. 2008            10.00 - 16.00

Öffnungszeiten der Veranstaltung für Aussteller

12. 9. 2008              8.00 - 19.00
13. - 14. 9. 2008      9.00 - 19.00

Ort und Messefläche

Messegelände (Výstavištì) Prag 7
brutto 12.000 m2

Aufbauzeit

10. - 11. 9. 2008 - 8.00 - 21.00 Uhr

Abbauzeit

14. 9. 2008 - 16.00 - 23.00 Uhr

Organisator (Praga 2008 i.A. Tschechischer Post):

Progres Partners Advertising, s. r. o.
CZ - 110 00 Praha 1, Opletalova 55
Tel.: +420/224 218 403, 224 236 506
Fax: +420/224 235 033, 224 218 312
E-mail: sberatel@ppa.cz
http//http://www.ppa.cz

Projektleitung
Jindøich Jirásek
Tel.: +420/224 213 905
E-mail: mailto:sberatel@ppa.cz

Standaufbau und Ausstattung

Pøemysl Kopáèek
Tel.: +420/221 602 130
E-mail: mailto:kopacek@ppa.cz

Zuteilung der Flächen und Zahlungsbedingungen

Die Bestätigung der endgültigen Zuteilung der Fläche führt der Veranstalter spätestens einen Monat vor der Veranstaltung durch, aber nur im Fall, dass der Aussteller die Miete bezahlt hat. Die Miete für den Stand, die Ausstellungs-fläche oder Tisch muss bis zum angegebenen Termin auf der Faktur bezahlt werden.

Katalog und Werbung

 

Zur Veranstaltung erscheinen zwei offizielle Kataloge: der Katalog der Briefmarken Weltausstellung Praga 2008 auf Tschechisch und Englisch (Format A5) und der traditionelle Katalog der Messe Sammler auf Tschechisch, Deutsch und Englisch (Format A4), in den obligatorisch alle Philatelieaussteller angeführt werden.

Die Eintragung in den Katalogen ist kostenfrei. Beide Kataloge werden so zusammengestellt, dass sie den Sammlern auch noch lange nach der Veranstaltung gute Dienste leisten. Aus diesem Grund empfehlen wir, in ihnen auch zu inserieren.

Der Veranstalter bereitet für die Veranstaltung eine komplette Werbekampagne in der tschechischen Presse, Rundfunk und Fernsehen und in den ausländischen Zeitschriften und Websiten für die Sammler vor.

Auf der Veranstaltung wird ein Pressezentrum eingerichtet, dort können die Aussteller ihre Werbematerialien unterbringen.

Spedition und Zollabfertigung

Vor Veranstaltungsbeginn, während und nach der Veranstaltung sorgen der Platzspediteuer Centrum Sped für die gesamte Speditions- und Zollabfertigung und Lagerung des Leergutes für die Dauer der Veranstaltung. Ausgehend von den Erfahrungen empfehlen wir den Ausstellern aus Nicht-EU Ländern, beim Import der Verkaufsexponate auf die Veranstaltung als Begleit-Zollbeleg das ATA-Carnet zu benutzen, das die Handelskammer Ihres Landes ausstellt. Der Verkauf der Waren im Rahmen der Veranstaltung ist bei Anwendung der ATA-Carnets möglich. Beim Verkauf von Sammlerexponaten wird in der Tschechischen Republik kein Zoll erhoben. Es muß jedoch damit gerechnet, daß die Mehrwertsteuer in Höhe von 19 % des deklarierten Preises der verkauften Ware abzuführen ist.

Bei der Zollabwicklung vertritt Sie die von uns beauftragte Firma:

Centrum Sped, s. r. o.
CZ - 170 05 Praha 7
Výstavištì (Messegelände) Praha
Tel.: +420/220103654, Fax: 233375625
email: vesela@centrumsped-praha.cz

Mehr Informationen werden der Veranstalter und Spediteur den angemeldeten Ausstellern rechtzeitig senden.

Unterkunft

Auf den Internetseiten www.sberatel.info und www.praga2008.cz wird ein Verzeichnis von Hotels verschiedener Preiskategorien und weitere Dienstleistungen vom Reisebüro ÈEDOK Incoming veröffentlicht.
Kontakt: praga2008@cedok.cz
http://www.cedok.com/praga2008



 Print |  Send | Back
c43Sprache - TschechischSprache - DeutschSprache - Englisch